Unsere TOP 10

DWZ / FIDESpieler
  • 2369 / 23941.  IM Ekrem Cekro
  • ---- / 22922.  FM Arben Dardha
  • 2214 / 22123.  CM Daniel Dardha
  • 2200 / 21934.  FM Etienne Goossens
  • 2189 / 22235.  Thomas Draeger
  • 2089 / 21116.  Stefan Bien
  • 2086 / 21247.  Nils Heinichen
  • 2057 / ---- 8.  Toni Kinderreich
  • 2031 / 19799.  Lubo Blagojevic
  • 1993 / 196710.  Valeri Saizew

für komplette DWZ-Liste hier klicken

letzte Aktualisierung: 7. August 2017

                     Sie sind der    Besucherzaehler     Besucher seit dem 9-11-2016.



   Aktualisierungen an der Homepage :
   03-08-2017:   Mannschaftsaufstellungen eingetragen
   28-07-2017:   Pressemitteilung Grundschulcup hinzugefügt
   06-06-2017:   Partie Heinichen - Bachaus unter Partien-Analysen
   20-05-2017:   Partien - Analysen unter Turniere hinzugefügt

Ereignisreicher Wochenende
Am 9.1. und 10.1. waren unsere vier Seniorenteams im Einsatz.
Die 4. Mannschaft erreichte in der 1. Kreisklasse des ASVb ein 3:3 (12:12 nach neuer Zählweise) beim
Aachener SV 5. Kalle und Kevin gewannen ihre Partien, Robin und Carsten erreichten ein Remis. Letztlich war wohl für beide Teams zu unterschiedlichen Zeitpunkten ein Sieg drin, das Unentschieden geht demnach in Ordnung. Unser Team kann bei 3:7 Punkten weiterhin den Klassenerhalt aus eigener Kraft erreichen.

Die 3. Mannschaft empfing im Spitzenspiel der Kreisliga die SF Brand 2. Diese waren sehr stark ersatzgeschwächt und traten nur zu Siebt an. Somit konnten wir relativ leicht deutlich gewinnen, Siege gab es von Maximilian, Jonas (kampflos), Joachim, Julian und Julia. Franz-Josef und Michael vereinbarten Remis, nachdem der Kampf entschieden war (6:2, bzw. 20:11). Damit ist unsere Team jetzt deutlich Tabellenführer. Mit 4/4 ist Julia aktuell Topscorerin des Teams.
Am 30.1. gibt es ein weiteres Spitzenspiel gegen die DJK Arminia Eilendorf 2.

In der Verbandsliga West hatte es unsere Zweitvertretung mit dem langjährigen Spitzenteam SK Kerpen zu tun. Hier gab es am Ende einen deutlichen 6:2 Sieg. Jelle, Toni, Lubo, Hans und Erwin siegten. Stefan und Andreas steuerten ein Remis zum letztlich ungefährdeten Sieg bei. Damit bleibt unserer Zweitvertretung Tabellenführer.
Topscorer ist Hans mit sehr starken 4,5/5. Es ist unglaublich, was für ein starkes Team Hans aus unserer Zweiten geformt hat. Es ist noch nicht so lange her, da zogen wir das Team aus dem Spielbetrieb der Verbandsliga West zurück und stiegen im Folgejahr in der Bezirksliga des ASVb sportlich ab. Da haben wir in wenigen Jahren einen Quantensprung vollzogen.

In der Oberliga NRW traf unsere 1. Mannschaft auf die SG Porz 2, die bisher keine erfolgreiche Saison spielte. Nach meiner Erinnerung gewannen wir noch nie vs Porz 2 und leider sollte dies auch so bleiben. Bei Siegen von Claus und Stefan Beukema, Remisen von Mher, Steven und Stefan Docx und einer Niederlage von Arnold führten wir 3,5:2,5. Doch es zeigte sich, dass Boris am Spitzenbrett und unser Jugendleiter Nils ihre Partien nicht halten konnten. Somit gab es eine unerwartete 3,5:4,5 Niederlage. Etwas überraschend bleibt unsere 1. Mannschaft damit auf dem 2. Tabellenplatz. Sechs Teams kämpfen Kopf an Kopf um die beiden Aufstiegsplätze.

Insgesamt ist festzustellen, dass unsere vier Teams alle voll im Soll liegen und ihre Saisonziele (3x Aufstieg und 1x Klassenerhalt) aus eigener Kraft erreichen können. Dafür müssen wir weiterhin hart und unermüdlich arbeiten.

Die Links zu den Tabellen:

http://nrw.svw.info/ergebnisse/show/2015/1185/

http://nrw.svw.info/ergebnisse/show/2015/1197/

http://nrw.svw.info/ergebnisse/show/2015/1525/

http://nrw.svw.info/ergebnisse/show/2015/1183/
Count of comments: 0
Posted on 11 Jan 2016 by Michael Havenith
Powered by CuteNews