Unsere TOP 10

DWZ / FIDESpieler
  • 2368 / 23661.   FM Jelle Sarrau
  • 2338 / 23922.   IM Ekrem Cekro
  • 2285 / 22753.   FM Roel Hamblok
  • 2157 / 22004.   Thomas Draeger
  • 2094 / 21005.   Harald Penker
  • 2054 / 20636.   Valeri Saizew
  • 2030 / 21247.   Nils Heinichen
  • 1987 / 19978.   Samuel Statz
  • 1920 / ----9.   Dr. Andre Gerick
  • 1908 / 203010  Andreas Frost

für komplette DWZ-Liste hier klicken

letzte Aktualisierung: 22. Oktober 2018

Im Dezember gibt es im Verein folgende Veranstaltungen (Termine am Freitag immer um 20.15 Uhr):

21.12. Trainingsabend mit Claus Andok nach der King Methode, Claus und der Verein stellen Preise

31.12. um 14 Uhr Aufbau für das Neujahr Open
01.01.2019 um 14.30 Uhr 21. Neujahr Open (10 Minuten Schnellschach), Voranmeldung ist sehr zu empfehlen
Posted on 28 Nov 2018 by Michael Havenith
Im November gibt es freitags (ab 20 Uhr) folgendes Angebot:

02.11. Trainingsabend mit Claus Andok: Elementare Turmendspiele

09.11. Blitzturnier

16.11. Tandem Turnier

23.11. Trainingsabend mit Claus Andok: Strategie - Ausnutzung der Initiative
Posted on 30 Oct 2018 by Michael Havenith
In der Mitte der Herbstferien richteten wir erstmals ein fünfrundiges Open an drei Tagen aus. Aus dem gesamten Bundesgebiet, Belgien und den Niederlanden traten 57 Spieler im Alten Rathaus an. Angelockt wurden die Spieler vom Preisfonds in Höhe von knapp 1.400 € und den ausgezeichneten Spielbedingungen, die sich durch das Neujahrsopen bereits herumgesprochen hatten.
Das Turnier verlief in einer sehr angenehmen Atmosphäre, gleichwohl wurde an den Schachbrettern hart gekämpft. Am Ende siegte der Turnierfavorit IM Christian Braun von DJK Aufwärts Aachen mit 4,5 Punkten aus 5 Partien. Punktgleich waren der Zweite, Henrik Hesse (SV Mattnetz Berlin), und der Drittplatzierte, IM Matthias Röder (Schachfreunde Brand).
Die Würselener Teilnehmer waren ebenfalls erfolgreich. Nils Heinichen wurde in einem sehr starken Feld guter Siebter (3,5/5). In einer spektakulären Partie verpasste er in der letzten Runde an Brett 2 gegen IM Röder knapp den Sprung aufs Podium. Jugendleiter Jonas Dietz gewann nach einem sehr starken Turnier die Ratinggruppe bis zur Wertungszahl 2000 mit 3,5/5. Valeri Saizew, er war auf Platz 19 gesetzt, kam als Neunter (ebenfalls 3,5/5) noch unter die Top 10. Andreas Frost (3/5), Fynn Janssen (2/5) und Dr. Stephan Weidemann (1,5/5) erreichten gute Platzierungen und punkteten gegen starke Gegner. Julia Havenith gewann den Damenpreis (2/5).

Die Teilnehmer lobten die tolle Organisation um das Team von Turnierleiter Erwin Sanen und Fide-Schiedsrichter Dr. Johannes Baier. Carsten Johnen und Michael Havenith waren ebenfalls unermüdlich im Einsatz. Zudem halfen unsere Teilnehmer Jonas Dietz, Nils Heinichen und Julia Havenith sowie Ingrid Sanen und Birgit Havenith.
Viele Spieler regten an, das tolle Turnier 2019 erneut auszurichten. Zunächst steht jedoch am 01.01.2019 das
21. Neujahropen an. Hierfür gab es vor Ort mehrere Voranmeldungen.

Michael Havenith

Die Preisträger:
1. IM Christian Braun DJK Aufwärts Aachen 4,5/5
2. Henrik Hesse SV Mattnetz Berlin 4,5/5
3. IM Matthias Röder SF Brand 4,5/5
Bester Jugendlicher Rembrandt Bruil Turm Kleve 4/5
Bester bis DWZ 2000 Jonas Dietz SV Würselen 3,5/5
Bester bis DWZ 1800 Dennis Hoenselaar Turm Kleve 3/5
Bester bis DWZ 1600 Paolo Signorile TSV Hagen 2/5
Seniorenpreis Franz Johnen SV Übach-Palenberg 2,5/5
Damenpreis Julia Havenith SV Würselen 2/5

Ergebnislink:


http://chess-results.com/tnr375124.aspx?lan=0&art=1&rd=5&fed=GER
Posted on 23 Oct 2018 by Michael Havenith
NUR NOCH 2 PLÄTZE FREI!

Posted on 18 Oct 2018 by Erwin Sanen
Fideschiedsrichter Dr. Johannes Baier hat unser Herbst Open bei chess-results.com eingestellt.

Hier der Link:

http://chess-results.com/Tnr375124.aspx?lan=0
Posted on 07 Oct 2018 by Michael Havenith
Die schachliche Sommerpause neigt sich dem Ende entgegen. Im Verein stehen freitags folgende Termine an, immer kurz nach 20 Uhr:

31.08.: Schnellschachturnier, 10-Minuten Partien
14.09.: Monatsblitzen
21.09.: Trainingsabend mit Claus Andok, Thema: Endspiele Läufer gegen Springer
05.10.: Monatsblitzen
Posted on 27 Aug 2018 by Michael Havenith
Am 13.07. um 20.00 Uhr findet der Saisonabschluss mit Claus Andok statt. Nach der King Methode geht er eine interessante Partie mit uns durch. Jeder muss den nächsten Zug erraten, hierfür gibt es Punkte. Bei diesem beliebten Angebot gibt es mehrere Preise.
Für Vereinsmitglieder ist der Abend kostenfrei, Gäste zahlen einen Kostenbeitrag von 5 €.

Michael Havenith
Posted on 04 Jul 2018 by Michael Havenith
Am 22.06. um 20 Uhr findet ein Trainingsabend mit Nils Heinichen im Verein statt. Thema ist Taktiktraining.

Am 23.06. von 11- 16 Uhr feiert der ASVb in Aachen am Elisenbrunnen sein 90 jähriges Bestehen. Es gibt einen Schachparcour für Kinder, die Blitzmeisterschaften der Aachener Schachjugend und um 14 Uhr eine Simultanveranstaltung mit Großmeister Ilja Zaragatski.

Ich empfehle den Besuch beider Veranstaltungen.

Michael Havenith

Posted on 13 Jun 2018 by Michael Havenith

Vom 31.5. bis zum 02.06. vertrat Michael Ehrhardt uns beim Finale der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft in Leipzig. Mit einem sehr starken Turnier in Brühl war ihm die Qualifikation gelungen. Michael trat in der E Gruppe an und ging hoch motiviert ins Finalturnier. In der ersten Runde wollte er unbedingt gewinnen und verpasste es im Endspiel, rechtzeitig mit einem Remis zufrieden zu sein, so dass die Partie noch verloren ging. Es sollte die einzige Niederlage im Turnierverlauf bleiben.

In der 2. und 3. Runde verpasste Michael es, gute Stellungen zum Sieg zu führen. Diese und die 4. Runde spielte er Remis. Zum Turnierabschluss siegte Michael erstmals, so dass er das Turnier mit 2,5/5, also 50 % abschloss. Damit ist Michael nicht zufrieden, er war an Platz 4 des Feldes gesetzt. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass sehr viele Jugendliche mitspielen, deren Wertungszahl deutlich hinter der Spielstärke zurückhängt. Wer die Turniere kennt weiß, DWZ Gewinne sind dort schwer zu erzielen.
Jugendleiter Jonas Dietz, der ebenfalls fürs Finale qualifiziert war, konnte aus zeitlichen Gründen leider nicht teilnehmen.

https://www.dsam-cup.de/leipzig/turnier.html?gruppe=E&typ=tab
Posted on 04 Jun 2018 by Michael Havenith
Am vergangenen Pfingstwochenende fand in Maastricht das Limburg Open statt. Von uns waren 3 Teilnehmer dabei.
Im A-Open holte Stephan gegen größtenteils stärkere Gegner 3/7. Er begann dabei mit 6 Remis, konnte in der letzten Runde das "Remisturnier" aber nicht komplett machen.
Im B-Open erspielte ich mir nur 2 Punkte aus 6 Partien. Zahlreiche bessere Stellungen konnte ich in der Zeitnotphase leider nicht gewinnen.
Im C-Open begann Jonte das Turnier mit 0,5/4, konnte dann aber am letzten Tag zweimal gewinnen, sodass er im Endeffekt 2,5 sammelte und ein paar DWZ gewinnen konnte.

Alle Ergebnisse gibt es hier:
https://www.limburgopen.nl/index.php?taal=de
Posted on 25 May 2018 by Jonas Dietz
Unser Nachwuchstalent Matthias Heiligtag trat in der letzten Woche (für seinen belgischen Verein KSK Rochade Eupen) bei der belgischen U 10 Einzelmeisterschaft an. Hierbei gelang es Matthias, sein gutes Ergebnis der NRW Einzelmeisterschaft noch zu übertreffen. Mit 7 Punkten aus 9 Runden wurde er Fünfter. Zu beachten ist, dass die ersten Fünf punktgleich waren und die sog. Buchholzwertung über die Plätze 1-5 entschied.

Matthias Ergebnis ist umso beachtlicher, da er die erste Saison leistungsmäßig Schach spielt. Wir gratulieren ihm zu diesem tollen Erfolg.

Michael Havenith

Ergebnisse hier (bitte unter Kategorie einmal auf B10 wechseln):

https://www.bycco.be/de/subscribe/view_trn
Posted on 16 Apr 2018 by Michael Havenith

<< Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... Next >>

Powered by CuteNews