Unsere Spieler


                     Sie sind der    Besucherzaehler     Besucher seit dem 9-11-2016.



   Aktualisierungen an der Homepage :
   10-08-2019:   Mannschaften Saison 2019-2020 aktualisiert
   22-07-2019:   Terminkalender 2019-2020 aktualisiert
   05-07-2019:   Ergebnisse GRUNDSCHUL TEAM CUP

Bis zum 01.01.20 gibt es im Verein folgende Veranstaltungen. Die Freitagstermine um 20.15 Uhr.

06.12. Nikolausturnier als Weihnachtsfeier (Handicapturnier)

13.12. Trainingsabend mit Claus Andok, King Methode mit kleinen Preisen
20.12. geschlossen

31.12. Aufbau für das Neujahropen (10 Uhr)
01.01.20 um 14.30 Uhr Neujahropen 2020
Posted on 11 Nov 2019 by Michael Havenith
Unter "Turniere - Ausschreibungen" oder folgenden Link:

http://schachverein-wuerselen.de/Turniere/ausschreibungen/2020Neujahropen.pdf

Die Anmeldungen werden Zeitnah auf unsere Homepage veröffentlicht.
Posted on 30 Oct 2019 by Erwin Sanen
Gesammtwertung:

1. Sebastianus GS. 22,5 Punkte
2. GS. Weiden-Linden 22 Punkte
3. GS. Bardenberg 15 Punkte
4. Wurmtal GS. 11,5 Punkte
5. GS. Würselen-Mitte 5 Punkte

Einzelwertung:

1. + 2. Klasse


3. + 4. Klasse
Posted on 05 Jul 2019 by Erwin Sanen
Am Sonntag erreichte unsere 1. Mannschaft in der Regionalliga ein 4:4 bei der Stadtverwaltung Bonn. Dies ist ein gutes Ergebnis und ein Achtungserfolg. Letztlich reichte das Remis jedoch nicht, das Team steigt als Letzter mit 4-16 Punkten in die Verbandsliga West ab. Dieses Jahr gibt es nur einen Absteiger, wodurch wir trotz schwachem Saisonstart bis zum Schluss Chancen auf den Klassenerhalt hatten. Eine starke Saison spielten Thomas Draeger mit 6/7 und Jonas Dietz mit 5,5/10.
Der 2. und 3. Mannschaft gelangen hauchdünn der Klassenerhalt über die Brettpunkte. Damit ist eine schwierige Saison beendet. So gab es in allen Mannschaften wiederholt kurzfristige Absagen am Spieltag, die nicht mehr kompensiert werden konnten. In den unteren Mannschaften erschienen Spieler zusätzlich ohne Absage nicht am Treffpunkt, bzw. Verschliefen am Samstag Nachmittag.
Ein Dank geht insbesondere an die fleißigen Mannschaftsführer Nils Heinichen und Erwin Sanen, das Mannschaftsführerteam Dirk, Ralf, Tom und Hans-Joachim (für die Dritte) sowie jene Spieler, welche mitzogen.

Die Ergebnislinks:

http://nrw.svw.info/ergebnisse/show/2018/2493/tabelle/

http://nrw.svw.info/ergebnisse/show/2018/2483/

http://nrw.svw.info/ergebnisse/show/2018/2479/
Posted on 21 May 2019 by Michael Havenith
Überragender Sieg von Fynn. Gratuliere!

Endstand:

Posted on 11 May 2019 by Erwin Sanen
Am Sonntag stand für unsere 1. Mannschaft das wichtigte letzte Heimspiel gegen DJK Aufwärts Aachen III an.

Zur Zeitkontrolle lagen wir nach Niederlagen von Andreas und Samuel bei Remisen von Roel, Valerie und Harald mit 1,5:3,5 zurück. Die restlichen Stellungen deuteten eher auf eine Mannschaftsniederlage hin. Ersatzmann André nutzte jedoch seinen Qualitätsvorteil zum Sieg. Dies gelang in der Folge auch Jonas, der eine überragende Saison spielt. Jonas überraschte seinen Gegner im Läuferendspiel offensichtlich mit dem Opfern des Läufers. Je ein Freibauer auf der A- und der H-Linie sicherten ihm den Sieg. Die Partie von Nils endete schließlich nach sehr langer Spieldauer Remis. Wir schon am Spieltag zuvor, zeigte unsere Truppe großen Kampfgeist und verdiente sich dadurch den Mannschaftspunkt. Durch die teilweise etwas überraschenden weiteren Ergebnisse konnten wir den ASV 2 auf den letzten Platz verweisen. Zu beachten ist hierbei, dass in der Mittelrheinliga bei Punktgleichheit der direkte Vergleich zählt, den wir gewonnen haben. Insofern hat unser Team es am 19.05. in der Hand, im schweren Auswärtsspiel bei der Stadtverwaltung Bonn den Klassenerhalt zu sichern. Die Aufgabe des ASV 2 beim KKS 2 erscheint auf dem Papier etwas leichter.

Der Ergebnislink:

https://nrw.svw.info/ergebnisse/show/2018/2493/runde/10/
Posted on 07 May 2019 by Michael Havenith
Am Freitag hatte Michael anlässlich seines 50. Geburtstags zu einem lustigen Osterturnier eingeladen. Insgesamt 18 Spieler sind der Einladung gefolgt und traten in 9 2er-Teams an. Gespielt wurde dabei nicht etwa ein normales Blitzturnier sondern ein Handicap-Turnier, das allen Teilnehmern vom jährlichen Printenturnier eigentlich bestens bekannt sein müsste. Diesmal sorgten aber sowohl die 2er-Teams als auch eine Menge neuer Handicaps für zusätzliche Dynamik. So sorgten unter anderem das Weiterrutschen an ein fremdes Brett, zahlreiche Zugregeländerungen sowie Schachvarianten wie Protestschach für manche kuriose Stellung, überraschende Wendung und auch für den ein oder anderen unmöglichen Zug. Die Handicaps wurden dabei nicht wie üblich durch zwei Würfel ausgelost, sondern durch eine Zufallszahl bestimmt, die sich das "Geburtstagskind" 3 mal pro Partie aussuchen durfte.
Nebenbei bestand die Möglichkeit sich am Buffet an Speisen und Getränken zu bedienen. Besonders die Speisen kamen so gut an, dass es kaum möglich war ihnen beim Verschwinden zuzusehen. Wer in den ersten 5 Runden keinen unmöglichen Zug gemacht hat, musste sich schon erheblich beeilen um sich noch seinen Anteil sichern zu können.

Das Turnier gewann das Team Nils/Eddie, das sich, wie man unten auf dem Siegerfoto erkennen kann, auch sehr darüber freute.

Endstand:




Posted on 28 Apr 2019 by Jonas Dietz
Die ersten vier haben sich qualifiziert für das Finale am 10-05-2019

Posted on 06 Apr 2019 by Erwin Sanen
Am Sonntag trat unsere 1. Mannschaft erstmals in guter und vollzähliger Aufstellung beim Aachener SV 2 an. Der leichten Favoritenrolle wurden wir zunächst nicht gerecht. Nach Niederlagen von Harald und Samuel bei einem Remis vom Valeri lagen wir 0,5:2,5 zurück. Doch dann drehten Jelle, Jonas, Thomas und Roel mit Siegen den Kampf zum 4,5:2,5. Nils, der in der Zeitnotphase bewusst hohes Risiko ging und einem Remis auswich, verlor nach langer Gegenwehr. Mit diesem 1. Saisonsieg meldet sich unsere 1. Mannschaft im Abstiegskampf zurück.

Der Ergebnislink:

https://nrw.svw.info/ergebnisse/show/2018/2493/runde/8/
Posted on 14 Mar 2019 by Michael Havenith
Haben sich in der 2. Vorrunde qualifiziert für das Halbfinale am 5-04-2019:

Fynn Janssen
Michael Havenith
Dirk Romeike
Erwin Sanen

Bereits in der 1. Vorrunde qualifiziert:

Samuel Statz
Jonas Dietz
Andreas Frost
Karl-Heinz Ramacher

Endstand 2. Vorrunde:
Posted on 23 Feb 2019 by Erwin Sanen
Samstag stand für unsere 2. Mannschaft in der Bezirksklasse der wichtige Mannschaftskampf bei den SF Baesweiler 2 an. André verstärkte uns am Spitzenbrett. Mannschaftsführer Erwin hatte die ungewohnte Situation, personell aus dem Vollen schöpfen zu können und 3 Spieler "auf der Bank lassen" zu müssen.
Nach 2 Stunden Spielzeit stand der Kampf ausgeglichen mit einzelnen Vorteilen auf beiden Seiten. Stephan remisierte an 8. Dann siegte Maximilian bei seinem Saisondebüt, Joachims Gegner gab nach einem Einsteller auf. Bei mir war nicht viel los, sodass ich das Remisangebot meines Gegners annahm (3:1). Der Gegner von Michael E. veropferte sich grob (4:1). Als nächstes siegten Erwin und André. Zum Schluss vereinbarte Julia Remis. Damit siegten wir mit 6,5:1,5 sicher und deutlich. Es war ein wichtiger Sieg im Kampf um den Klassenerhalt und der erste Sieg des Teams seit Januar 2018! Mit 5:7 Punkten stehen wir jetzt passabel da. Wir sollten uns jedoch weder darauf ausruhen noch nachlassen. Durch die anderen Ergebnisse liegen die Teams in der Tabelle eng beieinander, wir haben ein schwieriges Restprogramm.

Bei der 3. Mannschaft fehlten kurzfristig zwei Spieler. Das ist nicht gut und muss abgestellt werden. An 6 Brettern hat man mit lediglich 4 Spielern eigentlich keine Chance. So fuhr das Team ohne Illusionen zur Hörn. Doch auch die Gastgeber ließen ein Brett frei. An den 3 spielenden Bretter siegten Tom, Eddie und Kevin gegen junge Gegner, sodass der Kampf 4:2 gewonnen wurde. Es war ebenfalls der erste am Brett erzielte Saisonsieg. Gegen Konzen gab es zuvor ja lediglich einen kampflosen Sieg. Mit 6:6 Punkten liegt das Team vor dem letzten Spieltag in der 1. Kreisklasse auf dem 3. Tabellenplatz. Dieser würde am Saisonende zum Aufstieg in die Kreisliga berechtigen.

In der Regionalliga hatte unsere 1. Mannschaft am Sonntag die Spitzenmannschaft der SVG Alsdorf zu Gast. Bei der 2:6 Niederlage siegte Harald. Jonas und Thomas am Spitzenbrett erreichten ein Remis.

die Ergebnislinks:

http://www.asvb.de/index.php?option=com_wrapper&view=wrapper&Itemid=14

http://www.asvb.de/index.php?option=com_wrapper&view=wrapper&Itemid=16

https://nrw.svw.info/ergebnisse/show/2018/2493/
Posted on 11 Feb 2019 by Michael Havenith
Die ersten 4 haben sich qualifiziert für das Halbfinale am 5-04-2019.



Die 2. Vorrunde ist am 15-02-2019.
Posted on 26 Jan 2019 by Erwin Sanen
In der Bezirksklasse empfing unsere 2. Mannschaft das Team von DJK Aufwärts Aachen 5. Ersatzmann Dirk siegte schnell am 8. Brett. Kurz darauf verlor Thomas am Spitzenbrett. Die restlichen Partien endeten nach und nach Remis, sodass wir einen wichtigen Punkt holten (4:4 bzw. 16:16 nach neuer Zählweise). Damit liegen wir nun mit 3:7 Punkten erstmals auf einem Nichtabstiegsplatz. Besondere Bedeutung kommt dem nächsten Mannschaftskampf am 09.02. in Baesweiler zu.
Die 3. Mannschaft erreichte ein gutes 3:3 (12:12) gegen das Team von ASV 6. Michael C. am Spitzenbrett und Kapitän Ralf feierten wichtige Siege, bei Remisen von Christian und Hans-Joachim. Elias und Eddie unterlagen. Der Punkt ist insofern beachtlich, als unsere Gäste an den hinteren beiden Brettern starke Ersatzleute zur Verfügung hatten.

Bei der 1. Mannschaft lief es bisher noch nicht so gut. Da es diese Saison weniger Absteiger gibt, ist jedoch noch alles drin.
Ich bin optimistisch, dass es in naher Zukunft den ersten Saisonsieg eines unserer 3 Teams geben wird. Links zu den Ergebnissen stehen unten.

Michael Havenith

http://www.asvb.de/index.php?option=com_wrapper&view=wrapper&Itemid=14

http://www.asvb.de/index.php?option=com_wrapper&view=wrapper&Itemid=16

http://nrw.svw.info/ergebnisse/show/2018/2493/
Posted on 13 Jan 2019 by Michael Havenith

<< Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 13 Next >>

Powered by CuteNews