Unsere TOP 10

DWZ / FIDESpieler
  • 2369 / 23941.  IM Ekrem Cekro
  • ---- / 22922.  FM Arben Dardha
  • 2214 / 22123.  CM Daniel Dardha
  • 2200 / 21934.  FM Etienne Goossens
  • 2189 / 22235.  Thomas Draeger
  • 2089 / 21116.  Stefan Bien
  • 2086 / 21247.  Nils Heinichen
  • 2057 / ---- 8.  Toni Kinderreich
  • 2031 / 19799.  Lubo Blagojevic
  • 1993 / 196710.  Valeri Saizew

für komplette DWZ-Liste hier klicken

letzte Aktualisierung: 7. August 2017

                     Sie sind der    Besucherzaehler     Besucher seit dem 9-11-2016.



   Aktualisierungen an der Homepage :
   03-08-2017:   Mannschaftsaufstellungen eingetragen
   28-07-2017:   Pressemitteilung Grundschulcup hinzugefügt
   06-06-2017:   Partie Heinichen - Bachaus unter Partien-Analysen
   20-05-2017:   Partien - Analysen unter Turniere hinzugefügt

Erfolgreiches Wochenende
Ein sportlich sehr erfolgreiches Wochenende für den SV Würselen machte gestern unsere 2. Mannschaft (Verbandsliga West) im Heimspiel gegen den Brühler SK 2 perfekt.
Mannschaftsführer Hans Popielas hatte einige Aufstellungssorgen, insbesondere galt es einen sehr kurzfristigen Ausfall zu kompensieren. Julia, die am Wochenende nach ihrem 16. Geburtstag eigentlich „schachfrei“ haben wollte, sprang spontan ein.
Es kam uns nicht ungelegen, dass die Personalprobleme bei unseren Gästen aus dem Kölner Schachverband offenbar noch größer waren. Das 1. Brett ließen sie fast schon traditionell frei, sodass Toni kampflos gewann. Stefan gewann eine Figur und in der Folge sicher die Partie. In ausgeglichener guter Stellung vereinbarte Hans im Mannschaftssinne Remis. Lubo, Andreas und Erwin stellten mit Siegen den Mannschaftserfolg sicher (5,5:0,5). In einem Schwerfigurenendspiel mit Mehrbauer nahm Julia das Remisangebot ihres Gegners an. Ihre Bedenkzeit war stark geschrumpft. Schließlich gewann Harald seine Partie. Mit 7:1 wurde unsere 2. Mannschaft ihrer Favoritenrolle deutlich gerecht. Mit 7:1 Punkten belegt sie aktuell den 2. Tabellenplatz hinter dem verlustpunktfreien Team vom Aachener SV 2.
Zum Jahresabschluss geht es am 13.12. zum Nordkreisderby zum SV Herzogenrath 1, was eine deutlich schwierigere Aufgabe werden wird.

Am 22.11. steht für unsere 1. Mannschaft in der Oberliga NRW das richtungsweisende Spiel gegen den Klub Kölner Schachfreunde an.

Aktuell stehen unsere Seniorenteams alle sehr gut.

Michael Havenith
Count of comments: 0
Posted on 16 Nov 2015 by Michael Havenith
Powered by CuteNews